Ereignisse in der Geschichte der deutschsprachigen Länder

Der Mauerfall

mauerfall-monate

Was ist passiert?

MAUERFAKTEN:

Bau der Mauer: 13. August 1961

Fall der Mauer: 9. November 1989

Länge der Mauer in Berlin: 165 Kilometer

 

 

 

Am 27. Januar ist Holocaust-Gedenktag

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist in der Bundesrepublik Deutschland ein nationaler Gedenktag und wird seit 1996 am 27. Januar begangen.

Der Tag erinnert an alle Opfer eines beispiellosen totalitären Regimes während der Zeit des Nationalsozialismus: Juden, Christen, Sinti und Roma, Menschen mit Behinderung, Homosexuelle, politisch Andersdenkende sowie Männer und Frauen des Widerstandes, Wissenschaftler, Künstler, Journalisten, Kriegsgefangene und Deserteure, und an die Millionen Menschen, die unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft entrechtet, verfolgt, gequält und ermordet wurden.

Das Konzentrationslager Auschwitz in der Nähe von Krakau ist zum Symbol des Holocaust und der Vernichtungspolitik der Nationalsozialisten geworden. Am 27. Januar 2016 jährt sich die Befreiung von Auschwitz durch Soldaten der Roten Armee zum 71. Mal.

Advertisements

2 Gedanken zu “Ereignisse in der Geschichte der deutschsprachigen Länder

  1. Hallo Frau Donini!
    Le volevo chiedere cosa bisogna fare dopo aver visto il video „Spielzeugland“.
    la ringrazio di cuore ,
    cordiali saluti
    Benedetta Alaimo 😀 .

    • Liebe Benedetta, cerca di individuare un numero sufficiente di battute e di vocaboli che permettano di rispondere alle domande di comprensione e di formulare una personale riflessione.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s